COSME zum Thema Wirtschaft & KMU

85% aller neuen Arbeitsplätze in der EU werden durch KMU (Small and Medium-sized Enterprises = SME) geschaffen. Sie bilden das Rückrad der europäischen Wirtschaftsentwicklung.

Deshalb unterstützt die EU 2014-2020 mit COSME das Unternehmertum und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und KMU am globalen Markt mit 2,3 Mrd. €.

Die inhaltlichen Instrumente sind:

Zugang zu Finanzierungen

…in allen Lebensphasen des Unternehmens: Gründung und Aufbau, Expansion, Transfer. Finanzierungsarten sind: Bürgschaften, zinsbegünstigte Darlehen, Beteiligungen an Eigenkapital. Die Umsetzung erfolgt über zuständige lokale Finanzinstitutionen in den EU-Staaten (hier: DE):

Unterstützung von Unternehmern

…über Weiterbildung, die z.B. über das EU-Aktionsprogramm ERASMUS+ sowie in DE über die ESIF-Mittel gefördert wird (siehe Thema: Bildung & Jugend).

Öffnung der Märkte innerhalb und außerhalb der EU

…durch Unterstützung der Vernetzung und Partnersuche sowie Kompetenzstärkung zum geltenden EU-Recht sowie Schutzrechten über:

Verbesserung der unternehmerischen Bedingungen

…durch Reduzierung von administrativen Hürden und die Schaffung einer unternehmerfreundlichen Umgebung (siehe: Small Business Act, Green Action Plan for SME’s). Die KMU-Regionalpolitiken werden über die ESIF Mittel unterstützt. Die Förderung der Wettbewerbsfähigkeit erfolgt über die Motivation zur Nutzung moderner Business-Modelle (siehe Watify) und innovativer Praxis.

Programme zum Thema Wirtschaft & KMU

Best Practice Beispiele

Veränderungen in EU-Förderprogrammen durch die CORONA-Krise

Europäischer Sozialfonds / ESF Bund – Stand: 17.03.2020 Mit Wirkung vom 17.03.2020 hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales eine Information der ESF-Verwaltungsbehörde des Bundes zum Umgang mit den Auswirkungen verschiedener Maßnahmen zur Eindämmung der...

mehr lesen

Veränderungen in EU-Förderprogrammen durch die CORONA-Krise

1. HORIZONT 2020 (Wissenschaft, Wirtschaft) – Stand: 16.03.2020 FAQ: Werden die Fristen für Horizon 2020-Aufrufe im Zusammenhang mit dem COVID-19-Ausbruch verlängert? Veröffentlicht am: 16-03-2020 2:33 PM FAQ ID: 12944 Die jüngste Eskalation der Beschränkungen im...

mehr lesen

Podcasts zur EU

Vielen EU-Bürgern ist Europapolitik zu kompliziert, zu undurchsichtig, zu unverständlich und zu langweilig. Es kommt aber auch darauf an, wie sie den Menschen vermittelt wird, wie gut, informativ und spannend sie erzählt wird. Im Internet finden sich dafür gute Beispiele von interessanten Podcasts, die hier vorgestellt werden.

mehr lesen

Stärkung der Rechte der EU-Bürger und der EU-Justiz

2020 stehen neue Aufrufe zur Einreichung von Projektanträgen im Programm für Rechte, Gleichstellung und Unionsbürgerschaft (REC) sowie im Justiz-Programm offen. EU-Bürger, Organisationen und Einrichtungen sind aufgerufen, sich mit innovativen Lösungen gemeinsam an der Stärkung ihrer globalen und individuellen Rechte, wie Menschenrechte, Familienrechte, Kinderrechte zu beteiligen.

mehr lesen

Citizens’ App des Europäischen Parlaments

Heute geht (fast) nichts mehr ohne Nutzung moderner Medien. Auch das EU-Parlament hat erkannt, dass die Bürgerinnen und Bürger der EU sich aktuell und schnell online informieren möchten über die europapolitischen Ereignisse und Entscheidungen in Straßburg und Brüssel,...

mehr lesen

Emilia Uckermann (EU) erklärt Europa

Europa hat viele Facetten. Nicht alle sind im Alltag für seine Bürgerinnen und Bürger erkennbar verständlich, sinnvoll und nützlich. Dadurch entstehen viele Fragen und manchmal auch Unverständnis und Frust. Emilia Uckermann (EU) hat sich auf den Weg gemacht, uns...

mehr lesen

investEU – Investitionsoffensive der EU

Ein großes Potential der wirtschaftlichen Entwicklung Europas liegt in seinen Gründern und Unternehmern. Kreative Ideen, innovative Projekte, nachhaltige Lösungen zeichnen viele junge europäische Unternehmer aus, die zukunftsfähige Lösungen in vielfältigen Bereichen...

mehr lesen

Partner gesucht!!!

Immer wieder stehen Einrichtungen und Personen mit Interesse an europäischen Projekten vor der Herausforderung, passende und zuverlässige Kooperationspartner zu finden. Hilfreiche Unterstützung bieten dabei immer wieder die in den Mitgliedsstaaten für die jeweiligen...

mehr lesen

Berliner Europapreis Blauer Bär

Noch bis zum 23. März 2017 können Vorschläge und Bewerbungen für den Europapreis Blauer Bär 2017 eingereicht werden. Mit dem Europapreis Blauer Bär würdigt die Senatsverwaltung für Kultur und Europa gemeinsam mit der Vertretung der Europäischen Kommission in...

mehr lesen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mehr Infos erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.