HORIZONT 2020 zum Thema Umwelt & Energie

EU-Programm HORIZONT 2020 (Wissenschaft) im Bereich Gesellschaftliche Herausforderungen mit den Schwerpunkten Umwelt und Energie

Im EU-Wissenschaftsprogramm HORIZONT 2020 finden Sie Fördermöglichkeiten zu folgenden Schwerpunkten:

  • Lösungen zur Kreislaufwirtschaft;
  • Rohstoffe;
  • Nachhaltiges Wachstum;
  • Klimaschutz und Dekarbonisierung;
  • Arktis und Erdbeobachtung;
  • Naturbasierte Lösungen;
  • Wettbewerbsfähige CO2 arme Energie;
  • smart cities & communities;
  • KMU Innovation für CO2-emmissionsarme Energiesysteme.

Dabei werden folgende Projektarten gefördert:

  • Forschung und Innovation (Förderquote 100%) mit Projekten zur Entwicklung ressourceneffizienter Technologien und Lösungen;
  • Innovation (Förderquote 70%) mit Projekten zur Demonstration der Funktionsfähigkeit neuer Technologien und Lösungen bzw. der Markteinführung;
  • Koordination und Unterstützung (Förderquote 100%) mit Projekten zur Einführung von Erfahrungen, zur Mobilisierung von Investments, zur europaweiten Anwendung innovativer Lösungen;

Programme zum Thema Umwelt & Energie

Best Practice Beispiele

Europa macht Schule

Europa macht Schule (EmS) ist ein Programm zur Förderung der Begegnung zwischen jungen Europäerinnen und Europäern, das auf ehrenamtlicher Grundlage organisiert und durchgeführt wird. Mit den europäischen Austauschen sollen gesellschaftliches und politisches...

mehr lesen

CEDEFOP PhotoAward 2020

In den letzten Monaten und Wochen war das Berufsbildungsleben junger Auszubildender in Europa Corona-bedingt sehr stark eingeschränkt. Die Berufsschulen hatten geschlossen, Mobilitäten und Austausche mit transnationalen Partnern waren gar nicht möglich. Das galt...

mehr lesen

Veränderungen in EU-Förderprogrammen durch die CORONA-Krise

Europäischer Sozialfonds / ESF Bund – Stand: 17.03.2020 Mit Wirkung vom 17.03.2020 hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales eine Information der ESF-Verwaltungsbehörde des Bundes zum Umgang mit den Auswirkungen verschiedener Maßnahmen zur Eindämmung der...

mehr lesen

Veränderungen in EU-Förderprogrammen durch die CORONA-Krise

1. HORIZONT 2020 (Wissenschaft, Wirtschaft) – Stand: 16.03.2020 FAQ: Werden die Fristen für Horizon 2020-Aufrufe im Zusammenhang mit dem COVID-19-Ausbruch verlängert? Veröffentlicht am: 16-03-2020 2:33 PM FAQ ID: 12944 Die jüngste Eskalation der Beschränkungen im...

mehr lesen

Podcasts zur EU

Vielen EU-Bürgern ist Europapolitik zu kompliziert, zu undurchsichtig, zu unverständlich und zu langweilig. Es kommt aber auch darauf an, wie sie den Menschen vermittelt wird, wie gut, informativ und spannend sie erzählt wird. Im Internet finden sich dafür gute Beispiele von interessanten Podcasts, die hier vorgestellt werden.

mehr lesen

Stärkung der Rechte der EU-Bürger und der EU-Justiz

2020 stehen neue Aufrufe zur Einreichung von Projektanträgen im Programm für Rechte, Gleichstellung und Unionsbürgerschaft (REC) sowie im Justiz-Programm offen. EU-Bürger, Organisationen und Einrichtungen sind aufgerufen, sich mit innovativen Lösungen gemeinsam an der Stärkung ihrer globalen und individuellen Rechte, wie Menschenrechte, Familienrechte, Kinderrechte zu beteiligen.

mehr lesen

Citizens’ App des Europäischen Parlaments

Heute geht (fast) nichts mehr ohne Nutzung moderner Medien. Auch das EU-Parlament hat erkannt, dass die Bürgerinnen und Bürger der EU sich aktuell und schnell online informieren möchten über die europapolitischen Ereignisse und Entscheidungen in Straßburg und Brüssel,...

mehr lesen

Emilia Uckermann (EU) erklärt Europa

Europa hat viele Facetten. Nicht alle sind im Alltag für seine Bürgerinnen und Bürger erkennbar verständlich, sinnvoll und nützlich. Dadurch entstehen viele Fragen und manchmal auch Unverständnis und Frust. Emilia Uckermann (EU) hat sich auf den Weg gemacht, uns...

mehr lesen